Jesus Ballermann auf Müll


Tierra Santa - der Bibelpark in Buenos Aires

Kontrastprogramm zum Ballermann: Auf Mallorca soll der erste christliche Themenpark Europas entstehen. Geplant ist die Anlage auf der ehemaligen Mülldeponie der Kleinstadt Capdepera im Nordosten der Insel. Weltweit gibt es bislang erst zwei solcher Anlagen in Orlando (USA) und der argentinischen Haupstadt Buenos Aires.

RP Online

Das Rathaus und Tourismusvertreter von Capdepera haben bereits ihre Zustimmung zu dem Projekt signalisiert, berichtet die spanische Zeitung „El Mundo“. Die Kosten für das etwas andere Disneyland werden auf sieben bis zehn Millionen Euro geschätzt. Die städtischen Behörden erhoffen sich davon Zuwächse im Tourismus.

Vorbild für den spanischen Freizeitpark soll der argentinische Bibelpark „Tierra Santa“ (dt. Heiliges Land) sein. Rund 70 Gebäude sind im Stil des biblischen Jerusalems nachgebaut werden, darunter auch Golgatha und die Klagemauer, heißt es weiter. Vor dieser Kulisse findet eine skurrile Bibelshow statt.

weiterlesen

1 Comment

  1. Zumindest der Standort für dieses christliche Diseney-Land ist treffend gewählt. Was zusammen gehört, soll man bekanntlich nicht trennen.

    Zwei Dinge haben die Religionen und die menschliche Dummheit gemeinsam. Man kann sie leider nicht ausrotten !
    Aber ignorieren kann man sie !

    Liken

Kommentare sind geschlossen.