Reconquista Deutschland 2020?


Liebe Altersgenossinnen- und Genossen der Generation 50 plus (undogmatisch) links. Dass wir DAS noch erleben durften! Unser Papst (Blöd-Zeitung) gibt mehr als 3.000 Jahre nach der ersten Benutzung einer Art von Kondom durch den kretischen König Minos – Althistoriker berichten von einer groben, aber festen und gerade deshalb gleich mehrfach verwendbaren Ziegenblase – die bislang von Rom geächteten Pariser frei, wenn auch nur für katholische Prostituierte (male). Die Klerikalen im Gottesstaat Vatikan sind eben die letzten Romantiker der Liebe (Kardinal Marx). Wow!

Von KLAUS-PETER KLINGELSCHMITTtaz

Ohnehin reckt der siech geglaubte Katholizismus überall in Europa wieder frech sein Haupt. Im Gottesstaat Polen etwa stellten Mitglieder dieser obskuren Sekte gerade eine gigantische hohle (!) Statue des von ihnen verehrten galiläischen Wanderpredigers Jesus Christ Superstar auf. Die Katholischen dort beten sie jetzt an.

Und ihre Pfaffen lesen dazu aus einem Buch vor, dessen dahingeschluderte Texte in vorchristlicher (?) Zeit von irren Säulenheiligen, antiken Groschenheftromanciers, vom Handelshaus Hur bezahlten Kolumnisten – nach der Dachziegelaffäre mit den Römern war dann damit Schluss -, diversen Jesusfreaks (Jüngern) und des Schreibens gerade einmal so lala mächtigen Märchenonkels aus dem Nahen Osten verfasst und später zu einem Wälzer Namens Bibel zusammengeleimt wurden.

weiterlesen