Hilfe, Gabriele Pauli hält Esoterik-Vortrag im Bayerischen Landtag


5 Comments

  1. Wenn Dummheit strafbar wäre, bekäme die Pauli lebenslänglich mit anschließender Sicherungsverwahrung !

    Liken

  2. Frau Dr. Pauli vermisst den göttlichen Bezugsrahmen für so allerlei. Als sie sich selbst noch für anbetungswürdig als Vorsitzende ihrer eigenen Partei befand, konnte die Vermisstenanzeige (schnell) vorübergehend ausgesetzt werden. Doch mit dem Sturz in die eigene Bedeutungslosigkeit stellte sich die Frage natürlich neu:
    Wie kann ich, Dr. Gabriele Pauli, aufs Neue aufs Göttliche aufmerksam machen, ohne dabei entscheidend ins Hintertreffen zu geraten?

    Vorschlag zur Güte: Neue Partei gründen, das C darin oder vorneweg aber so groß machen, daß Pauli als Päpstin problemlos einziehen kann. Den Doktortitel ablegen muss sie aber vorher schon: Kein Mensch glaubt ihr doch sonst auch nur ein (heiliges) Wort…

    Liken

  3. Joah. Wer braucht schon Zahlen in einer Haushaltsdebatte wenn wir notfalls einfach auf die wunderbare Brotvermehrung zurückgreifen und so ein paar kleine Schätzungenauigkeiten („Was? Eine Milliarde plus zwei Milliarden sind mehr als 0,5 Milliarden?“) ausbügeln können. :p

    Liken

  4. Ist die auf Freigang? Ich meine aus der Anstalt heraus, zur Teilnahme an der Haushaltsdebatte. Das ist hart, geistiges Rührei, ohne jede Frage.

    Liken

Kommentare sind geschlossen.