Der Realitätsverlust eines TV-Pfarrers: Geistheiler in Arztpraxen


Ursula Caberta (links) hatte in ihrem "Schwarzbuch Esoterik" unter anderem Geschäfte von Ex-Fernsehpfarrer Jürgen Fliege kritisiert. Quelle: dapd/dpa

Nach scharfer Kritik, er betreibe Esoterik mit seiner „Fliege-Essenz“, verteidigt der Ex-Fernsehpfarrer grundsätzlich Geistheiler. Sie sollten nach seiner Ansicht in Arztpraxen arbeiten.

WELT ONLINE

Ex-Fernsehpfarrer Jürgen Fliege hat seine „Fliege-Essenz“ gegen Kritiker verteidigt. Zugleich bezeichnete er das Auseinanderfallen von Spiritualität und Medizin als Katastrophe. „Jesus ist auch als Heiler und Handaufleger bekanntgeworden“, sagte Fliege der „Bild am Sonntag“. Meditation und Handauflegen sei „eine uralte christliche Tradition“.

Geistheiler sollten nach Ansicht des umstrittenen Theologen in Arztpraxen arbeiten, um den Effekt kontrolliert in Therapien einzubinden. Die Hamburger Sektenexpertin Ursula Caberta hatte die „Fliege-Essenz“ angeprangert, die für 39,95 Euro erworben werden kann und von der heilende Kraft ausgehen soll.

weiterlesen

7 Comments

  1. Herrn Fliege reichen die homöopathisch quacksalbernden Ärtzte, die es ja reihenweise gibt, wohl noch nicht aus.
    Da Jesus hauptsächlich als Exorzist (seine Heilungen waren in erster Linie „Dämonenaustreibungen“) tätig war, möchte Herr Fliege vielleicht eine Marktlücke für die Absolventen der einschlägigen Kurse im Vatikan öffnen.

    Gefällt mir

  2. Wahrscheinlich ist der Fliege ein Maulwurf. Mit seiner Taktik ist es leicht möglich die Kirchen und Religionen auch beim religiotischen Fußvolk lächerlich zu machen. Nur weiter so Jürgen und lass dich möglichst nicht erwischen. (Interessant wäre zu wissen, auf welcher(n) Gehaltsliste(n) der Mann steht?)

    Gefällt mir

  3. Was ich erst gar nicht bemerkt hatte: Der Priester in 2:31 hat eine gewisse Ähnlichkeit mit einem gewissen TV-Pastor…. Honi soit qui mal y pense! Hehe….

    Gefällt mir

  4. Ich bin auch voll dafür Geistheiler und Voodoo-Priester in ärztlichen Praxen einzusetzen. Und Mad Sin sollte eine Tournee durch die Wartezimmer unternehmen… Sozusagen als Vor-Act für die eigentliche Behandlund. Dann gibt es eine Bühne und Freibier (D1=Urtinktur) auf Rezept vorweg:

    Gefällt mir

  5. Fliege ist der beredete Beweis dafür, dass Religion und Esoterik auf der gleichen Basis beruhen. Sowohl die Religion als auch die Esoterik basieren ausschließlich auf Annahmen, unbewiesenen Behauptungen, Mythen und Legenden. Glauben nährt sich nun mal aus dem Wunsch, der eigenen Selbsttäuschung zur Wahrheit zu verhelfen.

    Sorry, wenn ich dieses Statement öfter mal in Kommentaren wiederhole.

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.