Wahl Dodo des Monats August 2011


Dodo des Monat August 2011

Es ist wieder soweit, die Wahl für den Dodo des Monats August 2011 steht an. Trotz Sommerloch haben sich wieder reichlich, von obskurant bis idiotisch einzuschätzende, Kandidaten eingefunden.

  1. Gregor Gysi; „B16 ist Theologe der Moderne.“
  2. Angela Merkel; „Herausgabe einer Broschüre über christliche Werte.“
  3. Volker Kauder; „KAUDERwelsch von Al Kau-Da.“
  4. Evangelische Kirche; „A.Eichmann, mit grundanständiger Gesinnung.“
  5. M. Matussek; „Der Ritter von der retadierten Gestalt.“
  6. Jürgen Fliege; „…Geistheiler in Arztpraxen.“
  7. Bernhard Vogel; „Hirtenbriefe für die CDU.“
  8. Roland Schäfer; „ARD Monitor: Von brennenden Müllsäcken und Moscheen.“
  9. Heiner Koch; „Schwuler Schützenkönig – homophober Kölner Weihbischof.
  10. Verwaltungsgericht Ansbach; „Streit um Konkordatslehrstühle vorerst gescheitert.“

Mehrfachabstimmungen sind möglich. Die Wahl ist bis zum 07. September 2011 18:00 befristet. Der Gewinner wird am 08. September in einer Laudatio, hier auf dem Blog, gewürdigt.

2 Comments

  1. Ich habe FLIEGE gewählt ! Einen größeren Deppen gibt es nicht. Daneben verblassen (zumindest in diesem Monat) alle anderen Dodo-Kandidaten.

    Gefällt mir

  2. die anti-sekularen waren diesen monat mal wieder sehr aktiv.
    den verein Evangelische Kirche, die Fliege, den chönen Pernhard Vogel oder den weihrauchschnuppernden Koch? … wen nehm ich bloß?

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.