Astro-TV: Eso-Porno und andere astrologische Obszönitäten


Klingt verdächtig nach esoterischem Telefonsex mit virtuellem Orgasmus.

8 Comments

  1. …und du beide Hände zur Verfügung hättest?

    Würde nicht klappen, da er mit beiden Händen ja, bisher, erfolglos versucht, den eigenen Hintern zu finden.

    Gefällt mir

  2. @ Kuhn:

    „Hier werden Menschen beleidigt und diskriminiert und dies wird dann als geistiger Fortschritt gesehen?“

    Nunmal langsam… WAS für Menschen werden hier karikiert? Beschreiben sie mal deren Handlungsweiese mit eigenen Worten.

    „Zudem erinnert mich die Vorgehensweise der öffentliche Diffamierung einzelner Personen sehr an die geistig unterbelichteten Zeiten des Mittelalters.“

    Könntest du das BITTTTTTTEEEEEEE konkretisieren? Und warum zum Geier meint eigentlich jeder, dass das Mittelalter als ganzes „finster“ oder gar „unterbelichtet“ gewesen ist?

    „Was ich bis jetzt auf dieser Seite gelesen habe, ist im großen und ganzen sehr niveaulos.“

    Könnte es vielleicht sein, dass du „Niveau“ kaum entdecken würdest auch wenn das Licht an ist, und du beide Hände zur Verfügung hättest?

    Gefällt mir

  3. Was ich bis jetzt auf dieser Seite gelesen habe, ist im großen und ganzen sehr niveaulos. Zudem erinnert mich die Vorgehensweise der öffentliche Diffamierung einzelner Personen sehr an die geistig unterbelichteten Zeiten des Mittelalters. Hier werden Menschen beleidigt und diskriminiert und dies wird dann als geistiger Fortschritt gesehen?

    Gefällt mir

  4. Ich hoffe, dass mal ein Anwalt auf diese Seite aufmerksam wird, denn eure öffentlichen Diffamierungen sind rechtswidrig. Zudem hoffe ich, dass die Menschen, die hier diffamiert werden, sich durch rechtliche Schritte zur Wehr setzen.

    Gefällt mir

  5. @ MU

    Na, ja, ich habe schon geraume Zeit daran arbeiten müssen, um mir Toleranz gegenüber Homosexuellen anzueignen. Wenn mal als Junge nämlich von Homos (nicht nur einmal) massiv sexuell angemacht worden ist, wird man eben nicht automatisch zu einem Homo-Freund. Aber du hast natürlich recht: Es gibt ja auch jede Menge heterosexuelle Spinner.

    Trotzdem nehme ich mir die Freiheit, esoterisch verseuchte Homos als unsympathische Widerlinge zu bezeichnen. Wer – wie z.B. diese beiden Homos – um soziale Akzeptanz ringt und Toleranz einfordert, darf sich nicht wundern, dass ihm menschliche Akzeptanz versagt und keine Toleranz entgegen gebracht wird, wenn er sich gleichzeitig als Eso-Spinner outet.

    Gefällt mir

  6. @Argus7
    Hmm, diese beiden sind ja nicht nur schwul sondern auch Männer, hier deine Aussage mal anders:

    mit diesen beiden Videos hast Du mir nicht nur den ganzen Tag versaut, sondern gleichzeitig auch meinen längst überwunden geglaubten Männerhaß reaktiviert. Einfach widerlich diese beiden männlichen Astro-Onkels mitsamt ihrer völlig behämmerten Kundschaft. Gibt es tatsächlich solche bekloppte astrogläubige Idioten mitten unter uns ? Astrogläubig allein ist schon schlimm, aber dann auch noch männlich!?
    ….

    Macht irgendwie keinen Sinn, oder? Das liegt daran, dass es absolut keine Verbindung zwischen dem vermutlichen Schwulsein dieser Darsteller und ihrem verzapften Unsinn gibt, genauso wenig ist ihre Schuhgröße, Blutgruppe oder Hautfarbe relevant. Und wieviel heterosexuelle Spinner gibt es auf der Welt?

    Gefällt mir

  7. Lieber Nickpol,

    mit diesen beiden Videos hast Du mir nicht nur den ganzen Tag versaut, sondern gleichzeitig auch meinen längst überwunden geglaubten Schwulenhaß reaktiviert. Einfach widerlich diese beiden schwulen Astro-Tunten mitsamt ihrer völlig behämmerten Kundschaft. Gibt es tatsächlich solche bekloppte astrogläubige Idioten mitten unter uns ? Astrogläubig allein ist schon schlimm, aber dann auch noch schwul !?

    Angesichts dieser beiden Videos ist meine mühsam aufgebaute Toleranz gegenüber Andersgearteten erheblich ins Wanken geraten. Es bedarf größter Anstrengungen, um meine innere Toleranzgrenze wieder etwas anzuheben.

    Frage an Nickpol: Wie willst Du es schaffen, meine abhanden gekommene Toleranz gegenüber Schwulen wieder herzustellen ?

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.