Bennys Märchen von der unwiederholbaren Jungfräulichkeit


Bei seinem letzten Besuch in Deutschland hat Papst Benedikt XVI. klar gemacht, dass Frauen in der katholischen Kirche keine Ämter übernehmen sollen

Benedikt XVI. zum Angelus am vierten Adventssonntag: die einzigartige und unwiederholbare Jungfräulichkeit der Gottesmutter betrifft jeden Christen und ist in ihrem Wesen an den Glauben gebunden.

Von Armin Schwibach kath.net

Nach seiner Rückkehr aus der römischen Justizvollzugsanstalt „Rebibbia“ betete Papst Benedikt XVI. zusammen mit den Zehntausenden von Pilgern und Besuchern auf dem Petersplatz am heutigen vierten Adventssonntag das traditionelle Gebet des Angelus.

In seiner Ansprache ging Benedikt XVI. vom Sonntagsevangelium der Verkündigung der Empfängnis Jesu aus (Lk 1, 26-38). Bei der Betrachtung der „wunderbaren Ikone der heiligen Jungfrau in dem Augenblick, in dem sie die göttliche Botschaft empfängt und ihre Antwort gibt“, werde der Mensch in seinem Innern von dem Licht der Wahrheit erleuchtet, das von diesem immer neuen Geheimnis ausstrahle.

Den Hintergrund des Ereignisses in Nazareth bilde die Prophezeiung des Jesajas (7,14): „Seht, die Jungfrau wird ein Kind empfangen, sie wird einen Sohn gebären und sie wird ihm den Namen Immanuel (Gott mit uns) geben“. Diese alte Verheißung habe sich im Übermaß in der Menschwerdung des Sohnes Gottes erfüllt. Die Jungfrau habe nicht nur empfangen. Vielmehr sei dies durch das Wirken des Heiligen Geistes geschehen. Der Mensch, der in ihrem Schoß zu leben beginne, empfange das Fleisch von ihr, komme jedoch ganz von Gott her.

weiterlesen

3 Comments

  1. Quote:

    Bei seinem letzten Besuch in Deutschland hat Papst Benedikt XVI. klar gemacht, dass Frauen in der katholischen Kirche keine Ämter übernehmen sollen

    ……..es genügt doch, wenn sie kleine Schafe gebären und darauf achten dass diese gottesfürchtig und Angst beladen indoktriert werden können.

    Dieses Schwurbelmonster merkt nicht wieviel Mist er blubbert!
    Das Schlimme dabei ist:

    Die Mutter der Dummen ist immer schwanger!
    Afghanisches Sprichwort

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.