Und Gott schuf den Neandertaler nach seinem Ebenbild


Skelett eines Neandertalers (American Museum of Natural History

Schloss Benrath, Kaiserswerth oder doch das Neandertal? In diesem Jahr wird die Unesco eine Vorentscheidung darüber treffen, was in ihre berühmte Welterbe-Liste einzigartiger Kulturstätten aufgenommen wird. Weltweit hat sind derzeit 725 Kultur- und 183 Naturdenkmäler dort verzeichnet.

VON GERT KAISERRP ONLINE

Das ist schon ein Wort wie ein Donnerschlag: „Weltkulturerbe“. Es verlangt nach Ehrfurcht und Staunen. Und wenn man auf der Kölner Domplatte vor dem gewaltigen Bauwerk steht, dann begreift man dieses Wort in seiner ganzen Wucht. Ja, das ist ein Erbe für uns und die ganze Welt und für unser aller Nachkommen.

Zum offiziellen Begriff wurde das Wort durch die Kulturabteilung der Vereinten Nationen, die Unesco. Seit den 1970er Jahren verleiht sie diesen Titel, und bisher sind über neunhundert Stätten in mehr als 150 Staaten in die begehrte Liste aufgenommen. Davon sind über 700 Kulturdenkmäler und knapp zweihundert Naturdenkmäler wie zum Beispiel das Wattenmeer der Nordsee.

Niemand hätte für möglich gehalten, welch dramatischen Erfolg diese Aktion der Unesco hatte. Der globale Tourismus orientiert sich an dieser Liste, und das erklärt die Anstrengungen, in sie aufgenommen zu werden. Vom Kommerziellen aber abgesehen ist die Liste des Weltkulturerbes ein Beleg dafür, dass eine wirkliche Weltkulturpolitik möglich ist.

weiterlesen

4 Comments

  1. ichhab auch Schwierigkeiten mit so großen zahlen.
    Mir sind daher Zehnerpotenzen lieber, ist einfach leichter verständlich.
    Die SChöpfung geht also 6 x 10 hoch 3 los.
    Die Erde gibts seit 4,5 mal 10 hoch 9, wenn ich richtig sehe (bei Euch).
    oder?

    mit den vielen Nullen wird man doch nur wirr… Logisch, daß der alte Zausel sich nicht ganz zurechtfindet.

    Liken

  2. Hallo Emporda,
    die Dinosaurier hatten doch nichts mit der Schöpfung zu tun. Die Schöpfung geht doch erst vor 6000 Jahren los als der große Zampano anfing Adam nach seinem Ebenbild zu basteln. Na ja gut, die Schlange war auch schon da und ist vermutlich mit den Dinos verwandt.

    Ich denke die Religioten sind einfach nicht in der Lage 6000 und 65000000 in Relation zu setzen,. 🙂

    Liken

  3. Der himmlische Heimwerker bastelt sich etwa 1.100 Dinosaurier Arten, die Jahrmillionen die Erde bevölkern, vernichtet aus Langeweile vor 65 Mill. Jahren etwa 95% seiner Schöpfung per Asteroiden, damit rattengroße Säuger sich in Millionen Jahren über die Primaten zur aufrecht gehenden Fehlkonstruktion Homo-Sapiens-Sapiens mit Erbsünde entwickeln, während weitere 20 Homo-Arten ohne fatale Erbsünde aussterben. Der all-unfähige fiktive Stümper kopiert nach seinem Ebenbild Adam und Eva als verlauste stinkende Analphabeten, er ist folglich weder all-mächtig noch all-wissend, da er seinen Schöpfungsschrott mehrfach wieder ausrotten muss.

    Liken

Kommentare sind geschlossen.