Jenna Miscavige Hill: Scientology under attack


Jenna Miscavige Hill, Photo: Theda Bara

Die Nichte des Scientology-Führer David Miscavige plant Enthüllungsbuch

Eine Nichte des Scientology-Führers David Miscavige (mihs-CAYV‘-ij) plant ein Enthüllungsbuch über die Church.

Seit ihrem öffentlichen Bruch mit Scientology, 2005, ist Jenna Miscavige Hill eine regelmäßige Kritikerin der „Kirche.“ Wie nun bekannt wurde hat sie einen Vertrag mit dem Verleger von HarperCollins Publishers, William Morrow, abgeschlossen. Am Montag, dieser Woche, informierte Morrow, dass das Buch im Januar des nächsten Jahres, unter dem Titel Beyond Belief:. My Secret Life in Scientology and My Harrowing Escape, erscheinen werde.

Er sagte, dass Hill „seltsame und beunruhigende Details“ über das Aufwachsen in der „Kirche“ offenbaren werde und  darüber hinaus einen Einblick in die oberen Ränge von Scientology ermöglicht.

David Miscavige ist Vorstandsvorsitzender der Church, welche in den 1950iger Jahren von dem Science-Fiction Autor L. Ron Hubbard gegründet wurde.

Quelle: HuffPo