Wahl Dodo des Monats September 2012


Dodo des Monat September 2012

Die Wahl für den Kandidaten der Ewiggestrigkeit des Monats September steht an. Das Konzentrat religiös-esoterischen Blödsinns ist hier zu finden:

  1. Bernhard Mihm, „Die Selbstbeweihräucherung der Bischöfe und ein kaputter CDUler.“
  2. Jürgen Klopp, „“Über den Glauben schweigen – das geht nicht!”
  3. Wolfgang Thierse, „…predigt “Christen sollen sich in Politik einmischen”.“
  4. Norbert Lammert, „Europa braucht die Kirchen.“
  5. Christine Warcup, „Aroma-Dusche im Klassenzimmer.“
  6. Thomas Strobl, „CDU attackiert Ministerin Öney.“
  7. Ties Rabe, „Zum ersten Mal in Deutschland: Waldorf mit staatlichem Segen.“
  8. Johannes Singhammer, „Blasphemie: CSU will Strafrecht verschärfen – Schutz religiöser Gefühle.“
  9. Matthias Matussek, „NDR Kultur kontrovers: Das Kreuz mit Herrn Matussek.“
  10. Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, „Beschneidung soll auch ohne Religion legal sein.“

Die Wahl ist bis zum 07.10.2012 18:00 befristet. Mehrfachauswahl ist möglich. Der Gewinner wird mit einer Laudatio, am 08.10.2012,hier auf dem Blog gewürdigt.