Bornholm: Homophobe Wikinger-Christen


Bild: ndr.de

Aus Protest, gegen die Anerkennung der gleichgeschlechtlichen Ehe, gründen Evangelikale eine neue Gemeinde auf Bornholm.

65 Mitglieder der lutherischen Mission und der lutherischen Missions Jugend protestieren auf dieses Art und Weise gegen das Ritual der Schwulen-Ehe.

Mit eigenen Gottesdiensten grenzt man sich deutlich von der Stamm-Kirche ab. Die hat es in Dänemark ohnehin schwer, Werbespots im Fernsehen fordern den Bürger auf, aus der Kirche auszutreten und die freiwerdenden finanziellen Mittel an gemeinnützige, soziale Einrichtungen zu spenden. Viele Dänen spenden trotzdem an die Kirche, zur Restauration alter Gebäude und der Kirchen selbst. Saturierte Pfaffen wie in Deutschland gibt es nicht.

Denmark – In protest of wedding ritual for gays, Bornholm has a new congregation