Evangelische Kirche: Gold, Weihrauch, Myrrhe und BR2


Neue Erfahrungen mit Gott machen: dazu lädt die Thomasmesse ein. Bild BR2

Im Vergleich mit der katholischen Liturgie wirken protestantische Gottesdienste reduziert und ganz auf das Wort Gottes konzentriert. Doch es gibt zahlreiche Bemühungen, neue Zugänge zu Gott zu finden und die Sinnlichkeit wiederzuentdecken.

Von Clemens FinzerBR2

Nach all der weihnachtlichen Sinnlichkeit, dem Lichterglanz, den wunderbaren Düften, scheint mit dem Dreikönigstag wieder die Nüchternheit und Sinnreduziertheit in den protestantischen Kirchenalltag einzukehren. Doch weit gefehlt! Eine neue Sinnlichkeit hält zaghaft Einzug in das Gemeindeleben evangelischer Kirchen. Clemens Finzer hat sich auf Spurensuche begeben.

weiterlesen

1 Comment

  1. …und werdet wie die Kinder. Niedlich, und so lange sie sonst nichts anstellen darf man ja ruhig mal darüber schmunzeln.

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.