Zeigt Daimler-Werbung Satan mit Freimaurer-Symbol?


© Daimler AG/Screenshot brightsblog
© Daimler AG/Screenshot brightsblog

Eine amerikanische Mercedeswerbung über eine Versuchung durch Satan erregt nicht nur in den USA die freimaurerischen Gemüter.

kath.net

Eine amerikanische Mercedeswerbung mit einem Satan erregt nicht nur in den USA die freimaurerischen Gemüter. Der Teufel trägt in einem neuen Werbespot für den Mercedes CLA einen Ring mit Winkelmaß und Zirkel (Foto), wie die Kameraführung detailliert zeigt.

Freimaurer aus den USA protestieren per Posts und Mails gegen die Verbindung der Freimaurerei mit dem Satan und drohen teilweise sogar mit dem Wechsel der Automarke, wie die Bildzeitung berichtete. Der deutsche Großmeister Axel Pohlmann sagte: „So gut und rasant der Werbespot ist, so dumm ist der Ring. Ich vermute zwar, dass kein böser Wille dahinter steckt, sondern Gedankenlosigkeit.“

weiterlesen

2 Comments

  1. War das jetzt ne Mercedes-Werbung von Freimaurern, oder ne Freimaurer-Werbung von Mercedes?

    Liken

Kommentare sind geschlossen.