Piusbruderschaft Fellay: „Summorum Pontificum wichtigster Akt dieses Pontifikats“


Bild: Katholisches Magazin

Nouvelles de France veröffentlichte am Freitag ein Interview mit dem Generaloberen der Priesterbruderschaft St. Pius X. In deren Umfeld heißt es, der Präfekt der Glaubenskongregation, Kurienerzbischof Gerhard Ludwig Müller habe der Bruderschaft eine Art Ultimatum gestellt

Katholisches Magazin für Kirche und Kultur

Bis zum 22. Februar, dem Fest Petri Stuhlfeier, soll die Bruderschaft auf die ihr am 13. Juni 2012 von Müllers Amtsvorgänger Kardinal Levada übergebene Fassung der „Doktrinellen Präambel“ antworten. Sollte keine Antwort in Rom einlangen, werde Rom an jeden Priester der Bruderschaft einzeln mit diesem Einigungsangebot herantreten. Die Vorgangsweise Müllers verhärtet die Fronten nicht unbedingt, da eine Antwort nicht auf unbestimmte Zeit verzögert werden konnte.

weiterlesen

1 Comment

Kommentare sind geschlossen.