Wettquoten: Das sind die Favoriten der Papst-Zocker – Dawkins unter den Wettkandidaten


Auf sie setzen die meisten: Mailands Erzbischof Angelo Scola, Kardinal Peter Kodwo Appiah Turkson aus Ghana und Kardinalstaatssekretär Tarcisio Bertone aus Italien (v.l.). Foto: dpa

Wenige Tage vor dem Start der Wahl eines neuen Papstes in Rom gehen britische Buchmacher von einem Kopf-an-Kopf-Rennen unter drei Favoriten aus: Mailands Erzbischof Angelo Scola, Kardinal Peter Kodwo Appiah Turkson aus Ghana und Kardinalstaatssekretär Tarcisio Bertone aus Italien.

Berliner Kurier

Sowohl beim Wettanbieter William Hill als auch bei Paddy Power lag Scola am Samstag mit Abstand vorne – ein Gewinn von rund 3 Pfund pro eingesetzem 1 Pfund (1,15 Euro) winkte. Bertone und Turkson werden wechselnd auf Platz zwei oder drei gesehen. Erst mit großem Abstand folgt dahinter der Wiener Erzbischof Christoph Schönborn.

weiterlesen