Femen: Maria Lourdes-Wasser als Waffe


Bild: galerista.de
Vier „Oben-Ohne“-Aktivistinnen bespritzten Erzbischof André-Joseph Léonard mit Wasser aus Lourdes-Flaschen

kath.net
Der Brüssler Erzbischof André-Joseph Léonard (Foto) ist am Dienstagabend (23.4.) von vier barbusigen Femenaktivistinnen angegriffen worden. Während einer Veranstaltung an der Freien Universität Brüssel betraten die Oben-Ohne-Aktivistinnen das Podium und unterbrachen einen Vortrag des Vorsitzenden der Belgischen Bischofskonferenz. Unter Schreien und Kreischen bespritzten sie den sitzenden Erzbischof mit Wasser aus Lourdes-Flaschen in Madonnenform. Eine der Femen-Aktivistinnen hielt das Plakat hoch „Stop Homophobie“. Alle vier Störerinnen hatten provozierende Sprüche auf ihren Oberkörper gemalt, u.a. „My body, my rules“ oder „Anus Dei is coming“ sowie „In gay we trust“.

weiterlesen