Wie beschreibt Gebärdensprache ‚Abtreibung‘?


gebärdensprache_abtreibung
Bild:handspeak.com
Was bei der Abtreibung tatsächlich geschieht, kann man wohl kaum realistischer und prägnanter ausdrücken als es die amerikanische Zeichensprache für Taubstumme macht. Urteilen Sie selbst!

Von Petra Lorlebergkath.net

Haben Sie sich schon einmal gefragt, welches Zeichen in der Gebärdensprache für den Vorgang der Abtreibung steht? Nein?

In der US-amerikanischen Gebärdensprache wird kurz symbolisiert, wie ein Kind im Arm gewiegt wird, dann wird es entfernt und fallengelassen. Kürzer und prägnanter kann man Abtreibung wohl kaum beschreiben, wie es hier in der Zeichensprache für Taubstumme geschieht. Denn in der Gebärdensprache ist kein Platz für spitzfindige Re-Definitionen, sondern da muss Information griffig auf den Punkt gebracht werden, damit Kommunikation überhaupt möglich ist.

Sehen Sie die Geste im Kurzvideo: Das Zeichen für „Abtreibung“ in der US-amerikanischen Gebärdensprache, und dort bitte auf das Video im rechten Bildbereich klicken.