Vatikanbank: Wann kommt PapiLeaks?


euro_vatikan

Neue Enthüllungen um die Vatikanbank bringen Papst Franziskus in Zugzwang.

Die Zeit – Evelyn Finger

Wissen ist Macht, sagte Lenin. Aber Geheimwissen ist noch mehr Macht, sagte der Vatikan und hatte recht, jedenfalls fünfhundert Jahre vor der VatiLeaks-Affäre, als sich gefährliches Wissen noch geheim halten ließ. Kollidierte eine neue Idee mit der alten Wahrheit der Kirche, setzte man die Idee einfach auf den Index und verbrannte den Urheber. Das war die Methode gegen Leute wie Giordano Bruno, sie eignete sich, um zum Beispiel die Verbreitung der Erkenntnis zu verzögern, dass das Universum unendlich sei.

weiterlesen

1 Comment

Kommentare sind geschlossen.