Katholische Kirche in Deutschland: Grumpy old Poops


Das Kreuz mit den Religionen
Das Kreuz mit den Religionen
Der enge Vertraute und Biograf des früheren Papstes Benedikt XVI., Peter Seewald, hat die katholische Kirche in einem Gastbeitrag für das Magazin Focus scharf kritisiert. In der deutschen Bischofskonferenz gebe es ein eklatantes Versagen.

pro Medienmagazin

Die katholische Kirche in Deutschland ist laut Seewald „müde, ausgezehrt, lahm und langweilig“. Das schrieb er in einem Gastbeitrag für das am Montag erscheinende Wochenmagazin Focus, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. „Versagen und Versäumnisse der deutschen Bischofskonferenz sind inzwischen eklatant: Neunzig Prozent der eigenen Mitglieder kommen nicht mehr zum Gottesdienst – aber wo bleibt die Kampagne, um das Stammpublikum nicht nur als Steuerzahler zu halten?“

weiterlesen