Ägypten: Militär verträgt kein Humor


Satiriker Bassem Yousseff, Bild: aaiusa.org
Erst zog er den Zorn der Islamisten auf sich, jetzt setzt ihm die Militärführung zu: Weil Bassem Jussif Ameechef al-Sisi aufs Korn nahm, darf er nicht mehr ins Fernsehen.

taz

Nach bissiger Kritik an der Militärführung ist in Ägypten die Sendung des bekannten Satirikers Bassem Jussif abgesetzt worden. Der Moderator und die Produzenten hätten „die redaktionellen Grundsätze verletzt“, teilte der Sender CBC am Freitagabend mit. Die Sendung „Al-Bernameg“ (Die Show) wurde zugleich in letzter Minute aus dem Programm gestrichen. Die im Voraus aufgezeichnete Folge habe „gegen Vereinbarungen verstoßen“, die zwischen CBC und Jussif getroffen worden seien.

weiterlesen