MARVEL: Kamala Khan, jung, weiblich muslimisch – Superheldin


Kamala Khan, die neue Ms. Marvel, Marvel Comcs/AP
Jung, weiblich, muslimisch: Marvel führt eine neue Superheldin in seinen Kosmos ein. Und auch wenn man im Verlag bereits Empörung erwartet – die Zuspitzung hat ihre Gründe.

Von Marc RöhligDER TAGESSPIEGEL

Superheld zu sein, ist selten leicht. Fast immer gibt es eine vermurkste Kindheit, einen zerstörten Heimatplaneten oder Polizei und Presse, die einem das Super-Sein zur Hölle machen. Für Kamala Khan wird das anders – aber nicht zwingend leichter sein: Sie hat Familie.

Kamala Khan ist die neuste Superheldin im Marvel-Kosmos und eine amerikanische Muslima aus pakistanischem Elternhaus. Damit wächst das Mädchen im Schmelztiegel zwischen konservativer Elternschaft und urbanem Liberalismus auf.

weiterlesen