Slowakische Bischöfe in der hormonellen sodomischen Verwirrung


Bild: tagblatt.ch
Die katholischen Bischöfe der Slowakei haben vor einer Aufhebung der traditionellen Rollenverteilung zwischen Mann und Frau gewarnt.

evangelisch.de

Dadurch werde die Institution Familie in Europa bedroht, mahnten die Bischöfe in einem am Sonntag in allen katholischen Kirchen des Landes verlesenen Hirtenbrief. Im ersten Moment klinge das Wort „Gleichberechtigung“ nach etwas Gutem. Aber diejenigen, die das Wort verwendeten, hätten in Wahrheit die Zerstörung der Familie als „Institution Gottes“ zum Ziel.

weiterlesen

1 Comment

Kommentare sind geschlossen.