Katy Perry: „Kein alter Mann, der auf dem Thron sitzt“


Hat sich zu ihrem eigenen Glauben geäußert: die Musikerin Katy Perry Foto: http://www.katyperry.com
Hat Katy Perry der Religion abgeschworen? Die Sängerin, aufgewachsen in einem streng christlichen Elternhaus, hatte sich in der Vergangenheit als gläubig bezeichnet. Nun hält sie wohl nichts mehr von den Lehren der Bibel.

pro Medienmagazin

„Ich glaube nicht an den Himmel oder eine Hölle, oder an einen alten Mann, der auf einem Thron sitzt“, erklärt Perry in der amerikanischen Marie Claire-Ausgabe. Vor drei Jahren hatte sich dies noch ganz anders angehört. Damals sagte sie gegenüber dem Reader‘s Digest, dass viele biblische Details zwar verworren seien, aber dass feststehe, dass Jesus der Sohn Gottes sei. Aktuell relativiert Perry das Ganze, berichtet auch ProSieben: Sie glaube an eine „höhere Macht, weil mich das in Verantwortung zieht“.

weiterlesen