Iwan Ochlobystin will Homosexuelle verbrennen


Bild: wikipedia
Der bekannte russische Schauspieler Iwan Ochlobystin hat vorgeschlagen, Homosexuelle bei lebendigem Leibe zu verbrennen.

evangelisch.de

„Ich würde sie alle lebendig in den Ofen schieben“, sagte der Schauspieler bei einem Auftritt in Nowosibirsk laut einem Bericht der Internetzeitung „newsru.com“ vom Freitag. Als gläubiger Mensch könne er diesem „Sodom und Gomorrha“ nicht gleichgültig zuschauen. „Das ist eine ständige Gefahr für meine Kinder“, fügte er hinzu.

weiterlesen

5 Comments

  1. Wer sagt denn, dass er als orthodoxer Priester nicht selbst mit den Ministranten gespielt hat.
    Wer selbst Dreck am Stecken hat, sollte damit nicht auf andere zeigen.

    Liken

  2. Wieder ein „gläubiger Mensch“ der ohne mit der Wimper zu zucken, Menschen bei lebendigem Leibe verbrennen würde. (Es ist halt Tradition.) 😦

    Liken

Kommentare sind geschlossen.