Indien: Tausende pilgern zu Götterstatue aus Butter(Pindi)


Just outside the town of Kangra is the temple dedicated to Bajreshwari Brijeshwari Devi Devi.Bild:himachal.nic.in
Sie besteht aus 1.400 Kilo Butter und wird Pindi genannt.

Deutschlandradio Kultur

Wie indische Medien berichten, zieht die Skulptur der Göttin Brajeshwari Devi in einem Tempel im Bundesstaat Himachal Tausende Pilger an. Die Skulptur sei von 18 Priestern hergestellt worden und noch bis kommende Woche zu sehen – danach werde sie unter den Gläubigen verteilt. Einer Legende zufolge wurde Brajeshwari Devi in einem Kampf mit Dämonen verletzt. Andere Götter hätten ihre Wunden dann mit Butter geheilt. In Indien gilt Butterschmalz als Heilmittel, zum Beispiel bei chronischen Hautkrankheiten und Gliederschmerzen.