Dodo Meisner im Ruhestand


meisner_400qFür die katholische Kirche ist es ein einschneidendes Ereignis: Papst Franziskus hat den Kölner Erzbischof Joachim Meisner abberufen. Der 80-Jährige wurde auf eigenen Wunsch in den Ruhestand geschickt. Er stand ein Vierteljahrhundert an der Spitze des größten deutschen Bistums.

SpON

Papst Franziskus hat den Kölner Erzbischof Joachim Kardinal Meisner in den Ruhestand versetzt. Das teilte das Erzbistum Köln am Freitag mit. Der 80-Jährige hatte selbst aus Alters- und Gesundheitsgründen ausdrücklich darum gebeten. Nach 25 Jahren an der Spitze des Bistums ist Meisner damit ab sofort nicht mehr Erzbischof von Köln. Den Kardinalstitel behält er aber.

weiterlesen