Kirche organisiert Modenschau mit Gottesdienst-Gewändern für Frauen


Bild: wikimedia.org
Eine Modenschau mit Gottesdienst-Gewändern für Frauen organisiert die katholische Kirche heute Abend in Hannover. Mitarbeiterinnen aus Gemeinden sowie eine Werkstatt, die Kirchentextilien herstellt, präsentieren liturgische Kleidung für Frauen.

T-Online

Die Nachfrage nach Gottesdienstbekleidung für Frauen steigt, weil Frauen zunehmend Aufgaben in der Kirche übernehmen. Grund ist der zunehmende Priestermangel, deswegen werden immer mehr Laien in das Gemeindeleben eingebunden. Außerdem wollen die Frauen das kirchliche Leben auch stärker mitgestalten. Anders als bei der Kleidung für Priester hat die für Frauen keine Tradition in der katholische Kirche – eigene Entwürfe und Fantasie sind gefragt.

1 Comment

Kommentare sind geschlossen.