Geert Wilders will Marokkaner rauswerfen


Nach den enttäuschend verlaufenen Kommunalwahlen, versucht der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders, seine Anhänger auf die Europawahl einzuschwören – indem er gegen Marokkaner hetzt.

Von Sarah Maria BrechDIE WELT

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders hat einen neuen Weg gefunden, seine Anhänger aufzuhetzen – und alle übrigen Niederländer abzustoßen. Bei der Kommunalwahl-Party seiner Partei für die Freiheit (PVV) in einem Café in Den Haag ließ Wilders am Mittwochabend die Anwesenden skandieren, dass sie weniger Marokkaner im Land wollten.

weiterlesen