Diffamierend: NDR-Video beleidigt Deutsch-Türken—Was guckst Du?!


Der NDR hat einen Musik-Clip über Erdoğan produziert. Viele Deutsch-Türken fühlen sich durch die darin bedienten Klischees beleidigt. Selbst dann, wenn sie von der Politik Erdoğans nichts halten.

DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN

Die Deutschen Wirtschafts Nachrichten beschäftigen sich mit einem Video des NRD, der alle anti-türkischen Klischees bedient. Aus Anlass des Erdoğan-Auftritts in Köln wurde ein Musik-Video produziert, dass viel Deutsch-Türken beleidigt.

Der Text des NDR-Videos im Wortlaut:

„Ich bin die Türki-Mürki-Mickey Mouse und hole Wasserwerfer gerne raus. Tränengas, das macht mir wahnsinnig Spaß. Die blöde Grube, die ist mir egal. Das ist Schicksal, passiert halt Mal. Gebt doch Ruh! Isch hör euch ehe nicht zu! Ich bin Wahnsinn, ich komme direkt aus der Hölle (…) Eiskalt bleib ich, wenn eure Kumpel krepieren. Erdowahnsinn! Isch scheiß auf eure Gefühle! (…) Wenn ihr wollt, trete isch gerne zurück, indem ich meinen Kumpel schick! Isch bin Wahnsinn, Reporter haltet die Fresse! (…) Eiskalt, kriegt ihr von mir ein Twitter-Verbot. Erdowahnsinn, ich liebe Schals und zwar viele! (…) Eure Wut ist für mich ein Witz, weil ich immer fest im Sattel sitz.“

weiterlesen

1 Comment

  1. Wer wie ich 3 Jahrzehnte zufrieden im Ausland lebt ohne aufzufallen, der hat gelernt sich anzupassen und gegeben Freiheiten zu nutzen

    Wenn die Türken sich durch den NDR Beitrag diffamiert fühlen, weil sie Kritik für ihr absurdes Gehabe nicht verstehen und einem krassen Despoten huldigen, dann empfehle ich dringend die Rückreise in die Türkei. Es ist doch eine so tolle Demokratrie, wo jeder reich und glücklich ist, weil er täglich viele Stunden zu Allah beten darf und allenfalls Fußtritte oder einen Kopfschuß bekommt, wenn er etwas Unpassendes sagt.

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.