Der Papst hängt Obama auf Twitter ab


Twitteraccount @Pontifex_de, Screenshot: bb
Twitteraccount @Pontifex_de, Screenshot: bb
Das hört die Kirche gerne: Zwar hat Obama noch immer die meisten Follower auf Twitter, doch der Papst hat dennoch mehr Einfluss. In einer wichtigen Disziplin hängt er Obama deutlich ab.

Von Thiemo HeegFrankfurter Allgemeine

Im Kurznachrichtendienst Twitter kann niemand Barack Obama das Wasser reichen. Die Botschaften des amerikanischen Präsidenten verfolgen aktuell 43 Millionen Menschen. Mit dieser Anzahl sogenannter Follower führt Obama die Twitter-Rangliste weiterhin klar an. Doch mehr Einfluss hat ein anderer: Papst Franziskus. Das geht aus einer Untersuchung der PR-Agentur Burson-Marsteller hervor.

weiterlesen