Jüdische Theologie: Wenn ihr wollt, ist es kein Traum


Bild: n-tv.de
Endlich kann man in Deutschland jüdische Theologie studieren. Das Institut in Potsdam ist das erste seiner Art in Europa.

Von Christine BrinckZEIT ONLINE

Philosophia theologiae ancilla est. Die Philosophie ist die Magd der Theologie – so hielt es die mittelalterliche Universität. Heute ist Theologie an den Universitäten schiere Gewohnheit, einfach eine der alten großen Fakultäten. Manchem scheint sie so lässlich, dass er sie ganz abschaffen möchte. So machte einst der Hamburger Senator für Hochschulbildung, Jörg Draeger, den Vorschlag, die Theologie der Hamburger Universität mit der in Kiel zusammenzulegen. Dann hätten Kiel oder Hamburg, das einst den wortgewaltigen Theologen Helmuth Thielecke vorzeigen konnte, keine Theologen mehr ausgebildet und viel Geld gespart. Der Aufschrei war groß, und die Theologie ist heute immer noch in Hamburg und auch in Kiel beheimatet.

weiterlesen