Papst bittet Evangelikale um Vergebung für Verfolgungen


Verehrungswürdige Puppe.
Verehrungswürdige Puppe.
Franziskus bei Besuch in Caserta: „Ich bitte euch um Vergebung für jene katholischen Brüder und Schwestern, die nichts verstanden haben“

kathweb

Papst Franziskus hat evangelikale Christen und Pfingstkirchen um Vergebung für Übergriffe und Verunglimpfungen durch Katholiken gebeten. „Unter jenen, die die Mitglieder der Pfingstgemeinden verfolgt oder verurteilt haben, als ob sie Verrückte seien, die die Menschheit zerstören, waren auch Katholiken“, sagte der Papst am Montag vor rund 200 Evangelikalen im italienischen Caserta nördlich von Neapel. Franziskus fuhr fort: „Ich bin der Hirte der Katholiken und bitte euch deshalb um Vergebung für jene katholischen Brüder und Schwestern, die vom Teufel besessen waren und nichts verstanden haben“. Er sei gekommen, um „Brüder“ zu treffen, die ihn seinerseits vorher besucht hätten.

weiterlesen

2 Comments

Kommentare sind geschlossen.