Moschee vermutlich durch Brandstiftung beschädigt


Die Ursache des Brandes in der Skalitzer Straße ist bisher unklar (12.08.2014). Die Polizei vermutet Brandstiftung. Foto: Björn Kietzmann
In Berlin-Kreuzberg wird die Mevlana Moschee vermutlich durch Brandstiftung beschädigt. Der Staatsschutz prüft, ob es ein politisches Motiv gibt.

Berliner Zeitung

In der Nacht zum Dienstag ist der Anbau einer Moschee in Berlin-Kreuzberg vermutlich durch Brandstiftung beschädigt worden. Der Staatsschutz prüfe deshalb, ob es ein politisches Motiv für das Feuer gebe, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstagmorgen.

weiterlesen