Das sind die WIRKLICH bewiesenen Gefahren von Cannabis


Das sind die WIRKLICH bewiesenen Gefahren von Cannabis | Thinkstocki
Endlich hat die Cannabis-Bewegung auch in Deutschland Fahrt aufgenommen. Die Bayern schicken sich gerade an, der ganzen Bundesrepublik zu zeigen, was man tun muss, damit die Verwendung von Cannabis zur Behandlung von Krankheiten, aber auch das Kiffen hierzulande legal werden.

Von Gina Louisa Metzler & Jan DavidHuffington Post

In anderen Ländern ist das schon längst der Fall, und überall dort zeigt sich, dass die Vorteile so sehr überwiegen, dass an Nachteile gar nicht mehr zu denken ist.

Es gibt aber noch Kritiker, natürlich, die beharrlich gegen die Legalisierung kämpfen, und dabei auch und vor allem die Gefahren von Cannabis anführen.

Aber welche Gefahren eigentlich? Und welche davon existieren tatsächlich?

Macht Cannabis süchtig?

Ausgeschlossen ist es nicht, dass Cannabis-Konsum genauso wieder Genuss anderer Substanzen zu einer Sucht führen kann. Es ist unter Experten aber mindestens umstritten und keinesfalls bewiesen. Die Mehrheit ist sich sogar einig, dass eine körperliche Abhängigkeit unwahrscheinlich ist.

weiterlesen