Deutscher Kurienkardinal lehnt Abschaffung des Zölibats ab


Walter Brandmüller, Bild: Augsburger Allgemeine/fpt
Der deutsche Kurienkardinal Walter Brandmüller hat die Abschaffung des Zölibats und die Einführung des Frauenpriestertums entschieden abgelehnt.

evangelisch.de

„Wir beziehen bezüglich des Glaubens klare Grenzen“, sagte der frühere Präsident des Päpstlichen Komitees für Geschichtswissenschaft im Interview mit dem Magazin „Zeit Geschichte“. „Ein ‚Laisser-faire, Laisser-aller‘ würde bedeuten, der Zerstörung der Kirche von innen tatenlos zuzusehen.“ Glaubenslehre und Sakramente dürften nicht infrage gestellt werden.

weiterlesen