Wer Grün wählt kann auch gleich Schwarz wählen


Katrin Göring-Eckardt, Bild: wikimedia.org/CC BY-SA 3.0/HaraldKrichel
Die grüne Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt beklagt eine Entpolitisierung des Wahlkampfs in Thüringen und eine nachlassende Diskussionsbereitschaft im Bundestag. Im Interview spricht sie über die Rolle der Grünen als gesamtdeutsche Partei.

Von Katja TichomirowaBerliner Zeitung

Frau Göring-Eckardt, sind die Grünen im Jahr 25 nach der Wende eine gesamtdeutsche Partei?

Absolut. Es hat ein paar Jahre gebraucht, aber seit 2009 sind wir in allen 16 Länderparlamenten vertreten. Das liegt an der bundesweit gewachsenen Bedeutung der Grünen, aber auch daran, dass die kleinen Landesverbände in Ostdeutschland kontinuierlich mit geringen Mitteln gut gearbeitet haben. Außerdem ist diese Trennung zwischen Ost und West inzwischen raus aus den Köpfen. Winfried Kretschmann und viele andere aus den großen Landesverbänden waren in Brandenburg und Thüringen, um Wahlkampf zu machen.

weiterlesen

1 Comment

  1. Erst wurde die FDP nicht mehr gebraucht……;-) ….. nur FDP Funktionäre vermissen sie heute wirklich noch …. 😉

    Nun vermisst der Ostdeutsche Wahlbürger offensichtlich auch die „Grünen“ nicht mehr… 😉 …, denn wer kann sich noch an das Bündnis90 erinnern? 😉

    Nachdem die „Grünen“ die Friedensbewegung verraten haben und sogar zu Waffenlobbyisten mutierten.. 😉 …..“Pflugscharen zu Waffen“ sozusagen…
    😉 ..in 19999 mit der Metamorphose des „Grünen“ Turnschuhpolitikers zum heissen Krieger beginnend – ohne NATO Beschluss – „um serbische Konzentrstionslager“ zu verhindern und gegen eine „fiktiven“ sog. Hufeisenstrategie der Serben zu kämpfen. Mit der „humanitär-bellizistischen“ Bombardierung Serbiens damals … 😉 …. denn wir sind immer die Guten… 😉 und nun auch noch mit der Unterstützung der Bombardierung der ostukrainischen Zivilbevölkerung durch das Kiewer Putschsystem mit -nach UN Angaben – über 2600 Toten, soviel wie“ fur eine gute Sache im Gaza“ abgemurkst wurden.. 😉 ….gibt es politisch auch keine Notwendigkeit mehr….den“Grünen“ nachzutrauern…. 😉 RiP…. sozusagen…. 😉 …wir würden sie nicht vermissen… 😉

    Liken

Kommentare sind geschlossen.