EU-Kandidatin Bulc: Slowenische Schamanin überzeugt Juncker


Violeta Bulc, Bild: Youtube.com
Eine Esoterikerin in der EU-Kommission? Sloweniens umstrittene Kandidatin Violeta Bulc hat im Vorstellungsgespräch bei Jean-Claude Juncker überzeugt. Sie darf wohl doch noch auf einen einflussreichen Posten hoffen.

Von Gregor Peter SchmitzSpON

Violeta Bulc findet sich selbst ziemlich gut, nachzulesen ist das auch auf ihrem Twitter-Account. Beinahe im Minutentakt stellte die Slowenin dort am Dienstag Zitate von Menschen ein, die ihre Arbeit loben.

„Sie ist keine Spezialistin in jedem Energie-Bereich, aber sie verfügt ganz gewiss über die Fähigkeit zu strategischem Denken“, ist in einem Tweet über Bulc zu lesen, in einem anderen: „Sie ist eine herausragende Innovationsexpertin.“ Ihr Erfolgsrezept formuliert Bulc in einem Eintrag so: „Connecting. Networking. Communicating – mein Kernkonzept, um jedes Thema erfolgreich anzugehen.“

weiterlesen