Französische Karikaturisten „angewidert“ von „Pegida“


Eine Karikatur des französisch-burkinischen Künstlers Damien Glez mit der Sprechblase „Je souffre d’un racisme anti-raciste“ („Ich leide unter Rassismus gegen Rassisten“) ist Teil… – Foto: dpa
Bei der größten Demonstration in der Geschichte Frankreichs haben Millionen Menschen der Terroropfer gedacht. Scharfe Kritik wird derweil am geplanten Trauermarsch der „Pegida“-Bewegung laut. Alle Infos in unserem Liveticker.


Von Torben Waleczek|DER TAGESSPIEGEL

„Pegida, verschwinde!“ – mit einem Flugblatt und Karikaturen haben sich französische und frankophone Karikaturisten gegen die islamfeindliche Bewegung „Pegida“ gestellt.

Sie seien empört über den in Dresden geplanten „Trauermarsch“, hieß es in einem Aufruf vom Sonntag. „Wir lehnen es ab, dass Pegida das Gedenken an unsere Kollegen vereinnahmen will“, sagte ein Mitorganisator und Sprecher der Aktion.

weiterlesen