Boko Haram: Steinmeier gibt den Gotteskrieger


boko_haramDer deutsche Außenminister hält eine Eingreiftruppe gegen die Terrormiliz Boko Haram für einen „Ausdruck der gewachsenen Handlungsfähigkeit und des Verantwortungsbewusstseins Afrikas“.


evangelisch.de

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) unterstützt Forderungen nach einer afrikanischen Eingreiftruppe im Kampf gegen die Terrormiliz Boko Haram. Die islamistische Gruppe terrorisiere mit brutaler Gewalt die Bevölkerung in Nigeria und inzwischen auch in den angrenzenden Staaten Kamerun, Niger und Tschad, sagte Steinmeier der „Saarbrücker Zeitung“ (Montagsausgabe): „Der Vorschlag  einer regionalen Eingreiftruppe ist vor diesem Hintergrund richtig.“

weiterlesen

1 Comment

Kommentare sind geschlossen.