Franz-Witz: Ideologischer Einfluss der EU destabilisiert Familien


Verehrungswürdige Puppe. Themenbild
Verehrungswürdige Puppe. Themenbild
Papst warnt: Litauen sei durch seine EU-Mitgliedschaft einem „ideologischen Einfluss“ ausgesetzt, der die herkömmlichen Familienstrukturen destabilisiere.


kath.net

Papst Franziskus hat die Bischöfe Litauens zur Verteidigung der klassischen Familie aufgerufen. Als Mitglied der EU sei das Land einem „ideologischen Einfluss“ ausgesetzt, der die herkömmlichen Familienstrukturen destabilisiere, sagte Franziskus den Bischöfen bei ihrem turnusmäßigen Besuch am Montag im Vatikan. Er kritisierte einen „falsch verstandenen Sinn für die persönliche Freiheit“ und einen wachsenden Relativismus. Dagegen solle die Kirche mit Vernunft und Glauben angehen und besonderen Wert auf die Familienseelsorge legen.

weiterlesen

Ein Gedanke zu “Franz-Witz: Ideologischer Einfluss der EU destabilisiert Familien

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.