Bürgermeister in Panama verbietet Priesterkostüme


hailmaryAls Priester verkleideten Karnevalisten droht in Panama eine saftige Geldstrafe.


kath.net

Als Priester verkleideten Karnevalisten droht in Panama eine saftige Geldstrafe. Der Bürgermeisteramt von Arraijan nahe der Hauptstadt Panama-Stadt teilte laut der Tageszeitung «La Prensa» (Donnerstag Ortszeit) mit, Verkleidungen als Priester, Feuerwehrmann oder Polizist würden mit umgerechnet bis zu 450 Euro Bußgeld geahndet. Zur Begründung hieß es, Karnevalisten im Kostüm eines Geistlichen und mit entsprechendem Habitus könnten für Verwirrung in der Bevölkerung sorgen.