Absage von Motivwagen: Islamverband irritiert über Karnevalisten


Aiman_MazyekFür Zentralratschef Mazyek stärkt der Verzicht auf den Motivwagen zu Anschlägen von Paris in Köln nur die Ressentiments.


Von Andrea Dernbach und Ulrike Scheffer|DER TAGESSPIEGEL

Einen Tag vor Rosenmontag hat der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, Karikaturisten und Karnevalisten zu mehr Auseinandersetzung mit Extremismus aufgerufen, gerade nach den Anschlägen in Paris im Januar. Der Rückzug der Kölner Verantwortlichen, die einen Motivwagen zum Thema aus dem Rosenmontagszug genommen haben, habe ihn irritiert, sagte er dem Tagesspiegel. Er könne „nicht nachvollziehen, auf wen da Rücksicht genommen wird“. Als Muslim sei er besorgt, dass dies eher islamfeindliche Ressentiments bedienen werde der Art: „Schaut mal, sie knicken vor den Muslimen ein“.

„Wir sind Teil dieser Gesellschaft, unser Sinn für Humor unterscheidet sich nicht gravierend von dem der nichtmuslimischen Deutschen.“

weiterlesen