Bodo Ramelow: „Vergeben kann nur, wer das Leid erlebt hat“


Im pro-Interview outet sich Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke) als Papst-Fan, Andachtsbesucher, Evangelikalen-Kenner – und zeigt Verständnis für Christen, die seiner Partei mit großer Skepsis gegenüberstehen.


pro Medienmagazin

1 Comment

  1. Papstfan oder Andachtsbesucher ist man in keiner Weise ein Mensch der Leiden kennt,max. einer der Censts oder Euros in den Klingelbeutel wirft,für den der es tut ein „befriedigendes Opfergefühl“ aber kein Leid!

    Liken

Kommentare sind geschlossen.