Papst fordert Nuntius zur Aussage im Mordfall Moro auf


Aldo Moro in Gefangenschaft, Bild. wikimedia.org/PD
Papst Franziskus will die Aufklärung des Mordes am früheren italienischen Ministerpräsidenten Aldo Moro voranbringen.


kath.net

Papst Franziskus will die Aufklärung des Mordes am früheren italienischen Ministerpräsidenten Aldo Moro voranbringen. Wie italienische Medien am Samstag berichteten, hat er den Nuntius in Großbritannien, Erzbischof Antonio Mennini, angewiesen, am Montag vor der parlamentarischen Untersuchungskommission in Rom zu dem Fall auszusagen. Mennini soll 1978 als junger Priester der Diözese Rom während der Entführung Moros durch die Terrorgruppe «Rote Brigaden» Kontakt zu dem Politiker gehabt und ihn sogar besucht haben. Abgehörte Telefonate und aufgefundene Briefe Moros legen nahe, dass er als Kontaktmann des Opfers fungierte.

weiterlesen