„Geschlechterbewusste Theologie steckt noch in den Kinderschuhen“


epd-Bild/Pierre Pavot
Unter der Überschrift: “Aufbrüche, Kontexte, Grundlagen. Präsentation des Fernstudiums Theologie geschlechterbewusst – kontextuell neu denken“ wird am 24. März das neue Studienmaterial der Öffentlichkeit präsentiert. Veranstaltet wird der Studientag von den Evangelischen Frauen in Deutschland e.V., dem Studienzentrum der EKD für Genderfragen in Kirche und Theologie und dem Comenius Institut / Arbeitsstelle Fernstudium.


EKD Aktuell

Die Vorträge des Studientags beleuchten die Grundlagen des Fernstudiums aus der Perspektive religiöser Bildungsforschung, internationaler Männlichkeitsforschung und fernstudiendidaktischer Erfahrungen. Claudia Janssen vom Claudia Janssen war an der Entwicklung des Studiengangs maßgeblich beteiligt.

weiterlesen

1 Comment

Kommentare sind geschlossen.