„Scientology ist eine großartige Kirche“: John Travolta verteidigt die umstrittene Sekte gegen Dokumentarfilm


„Scientology ist eine großartige Kirche“: John Travolta verteidigt die umstrittene Sekte gegen Dokumentarfilm | John Travolta kontert Kritik an Scientology
Ein neuer Dokumentarfilm über Scientology schlägt in den USA große Wellen: Mehr als fünf Millionen Zuschauer haben „Going Clear: Scientology and the Prison of Belief“, der seit März auf dem US-Bezahlsender HBO läuft, bisher gesehen.


Von Christoph Löbel|The Huffington Post

Schonungslos legt der Film die zweifelhaften Methoden der in den USA als Kirche anerkannten Sekte offen und beschuldigt diese des psychischen und körperlichen Missbrauchs von Mitgliedern sowie der Bedrohung und Einschüchterung von Aussteigern.

Scientology gerät schwer in die Schusslinie

Das Entsetzen ist auf Grund der heftigen Anschuldigungen im Gegensatz zu früheren Enthüllungen dieses Mal besonders groß. Experten gehen davon aus, dass der Film das milliardenschwere Imperium der Sekte schwer erschüttern könnte.

weiterlesen