Ex-Rapper Deso Dogg droht mit Anschlägen in Deutschland


© dpa Der deutsche Extremist Denis Cuspert auf einem im August 2014 über Twitter verbreiteten Foto
Der Extremist Denis Cuspert fordert in einem neuen Video deutsche IS-Anhänger zu Terrorattacken auf. Die Unterstützer der Terrormiliz sollten sich dem ehemaligen Rapper zufolge die Attentäter von Paris zum Vorbild zu nehmen.


Frankfurter Allgemeine

Die Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS) hat laut einem Medienbericht ein neues Video des deutschen Dschihadisten Denis Cuspert veröffentlicht. Es handle sich um ein sogenanntes Kampf-Naschid, ein Lied, in dem die Taten der Dschihadisten verherrlicht werden, berichtete das Portal „Spiegel Online“ am Mittwoch. In der dreiminütigen Aufnahme droht Cuspert, der einst als sogenannter Gangsta-Rapper mit dem Künstlernamen Deso Dogg bekannt wurde, demnach mit Anschlägen in Deutschland. Wörtlich singe er: „In Frankreich folgten Taten, die deutschen Schläfer warten.“

weiterlesen