Geniale Satire-Aktion: So grandios können Politiker-Plakate sein


Bild: The Huffington Post
Zugegeben, es ist eine ungewöhnliche Art, seinen Ärger über die Bundesregierung auszudrücken. Doch die Wirkung dürfte weitaus größer sein als jede spröde Podiumsdiskussion.


Von Christoph Asche|The Huffington Post

Das Berliner Kabarett-Theater „Distel“ sorgt derzeit mit einer bissigen Satire-Aktion für Aufsehen. In der Stadt verteilt hängen seit kurzem Großplakate, die Politiker wie Vize-Kanzler Sigmar Gabriel, Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen oder CSU-Chef Horst Seehofer mit vermeintlichen Werbeplakaten aufs Korn nehmen.

Seehofer wird zum „Blau-Weißen Riesen“

So wird aus Gabriel etwa „Red Null – der Energiewende-Trickser“, Bundespräsident Joachim Gauck ist Namensgeber eines Schokoriegels und Seehofer ist der „Blau-Weiße Riese“. Und AfD-Chef Bernd Lucke ist plötzlich Teil einer Zigarettenpackung („Lucke Strike“), auf der folgender Hinweis zu lesen ist: „AFD wählen führt zu Verstopfungen der Hirnlappen und verursacht Geschichtsvergessenheit.“

weiterlesen