Vierjähriger Sohn spricht mit Toten und sagt Zukunft voraus


Stiftung fördert Studie über Unsterblichkeit der Seele mit 5 Millionen Dollar Er spricht mit seiner toten Großmutter und sagt die Zukunft voraus: Die Geschichte des kleinen Elijah klingt unglaublich. Doch seine Eltern sind überzeugt von den übersinnlichen Fähigkeiten des Vierjährigen. Der Junge wusste sogar schon vorher, dass er bald zwei neue Brüder auf einmal bekommen wird.

FOCUS ONLINE

Elijah war schon immer ein ungewöhnliches Kind. Im Alter von nur zehn Monaten konnte er bereits ganze Sätze sprechen. Doch die Inhalte seiner Sätze bereiteten seinen Eltern Heather und Greg Howell schnell Kopfzerbrechen.

Denn der kleine Junge aus Florida behauptet, dass er mit seiner verstorbenen Großmutter spricht. Elijahs Eltern haben der britischen „Huffington Post“ nun die unglaubliche Geschichte von ihrem Sohn erzählt.

Vorhersage tritt ein

Zunächst glaubten die Eltern, dass Elijah einfach eine blühende Fantasie hat. Dass sich Kinder imaginäre Freunde oder Spielpartner ausdenken, ist ja auch keine Seltenheit.

weiterlesen

2 Comments

  1. Soll sogar Kraken geben die in die Zukunft schauen können. (Die haben allerdings völlig normale Eltern.) 😉

    Liken

Kommentare sind geschlossen.