Ägyptens Generalstaatsanwalt stirbt bei Anschlag


Mindestens fünf Polizisten und ein Zivilist wurden laut Staatsfernsehen bei dem Anschlag verletzt © Khaled Desouki/AFP
Nahe des Autos von Ägyptens Generalstaatsanwalt Hischam Barakat ist eine Bombe detoniert. Laut Staatsfernsehen ist Barakat seinen Verletzungen erlegen. Es wird vermutet, dass der Anschlag eine Verbindung zur verbotenen Muslimbruderschaft hat.


stern.de

Der ägyptische Generalstaatsanwalt ist bei einem Anschlag getötet worden. Wie das Staatsfernsehen berichtete, starb Hischam Barakat am Montag an inneren Blutungen, nachdem am Morgen eine Bombe in der Nähe seines Autos im Norden Kairos explodiert war.

weiterlesen